Mit einem Fernstudium zum MBA-Abschluss

Vor allem junge Nachwuchskräfte, die nach dem Erststudium den Sprung ins Berufsleben erfolgreich geschafft haben, wollen häufig nicht wieder den hart erkämpften Arbeitsplatz aufgeben, um ein Masterstudium aufzunehmen. In solchen Fällen ist ein Master-Fernstudium die ideale Lösung. Auch MBA-Studiengänge werden häufig berufsbegleitend als Fernstudium angeboten, da die Weiterbildung für Manager in der Regel Berufserfahrung vor und während des Studiums verlangt.

Der Master of Business Administration richtet sich an junge Berufstätige, die eine Karriere als Führungskraft anstreben, und vermittelt  Kenntnisse der Unternehmensführung und Managementtechniken. In Fallstudien werden die Lehrinhalte praktisch angewandt und erhalten einen direkten Bezug zu unternehmerischen Herausforderungen. Neben dem klassischen MBA in General Management stehen zunehmend spezialisierte Programme zur Auswahl, die sich an bestimmte Berufsgruppen und Branchen richten, wie beispielsweise ein MBA in Logistik oder Eventmanagement. Anbieter des MBA Fernstudiums sind in Deutschland beispielsweise die HHL Leipzig Graduate School of Mangement und die IE Business School.

Keine Kommentare bisher. Seien Sie der Erste, der einen hinterlässt!

Leave a Reply